Fall 15888

Iman leidet an einer Nervenkrankheit und benötigt eine Behandlung

Deine Spende wird wirklich dazu beitragen, ihr Leben zu verändern

Medizinische und humanitäre Fälle

Abteilung für humanitäre und medizinische Fälle
Notwendiger Betrag 357
Bezahlt 357
Fehlend 0
  09/08/2022
  Humanitär
  Finanziert
Iman hat in den letzten Jahren stark unter Bombenangriffen, Belagerungen und der ständigen Vertreibung von einer Stadt in die andere gelitten und ist schließlich mit ihrer Familie im Libanon gelandet. Iman hat zwei Söhne, von denen der jüngere in einem Supermarkt arbeitete. Seine Arbeit endete mit einem großen Unglück, als er beim Tragen und Transportieren von Waren mit jemandem zusammenstieß. Daraufhin wurde er schwer verprügelt und anschließend mit Erhängen und Mord an ihm und seiner Familie bedroht. Iman leidet an einer Nervenkrankheit und benötigt neben der ständigen Einnahme von Medikamenten auch eine psychiatrische Behandlung. Die extreme Armut, in der sich die Familie befindet, hat auch Iman schwer getroffen. Deshalb wollen wir ihr und ihrer Familie helfen, indem wir ihr Medikamente, Lebensmittel und Geld für Miete und Rechnungen besorgen.

Aktuelles zu diesem Fall

 month ago


Fall Nr. 15888 wurde von der Abteilung für humanitäre und medizinische Fälle hinzugefügt.


Weitere Fälle


Über uns

Das Molham Volunteering Team ist eine in Deutschland, Jordanien, Schweden, Norwegen, Kanada und in der Türkei registrierte Non-Profit Organisation, die von einer Gruppe syrischer Studierender gegründet wurde. Das Ziel ist es, den Binnenvertriebenen in Syrien und syrischen Geflüchteten in den Camps der benachbarten Länder, Hilfe zu leisten.