Patenschaft 3352

Riham verlor ihren Vater im Alter von vier Jahren

Deine Spende wird wirklich dazu beitragen, ihr Leben zu verändern
Image Description

Abteilung für Patenschaften

Patenschaften für humanitäre Fälle und Waisenkinder
Monatlicher Patenschaftsbetrag 50
  Dauerhaft finanziert
  28/07/2020
  Kind Patenschaft
  Finanziert
Riham wurde am 21.03.2010 geboren, sie ist die älteste Tochter ihrer Eltern. Sie hat einen 6 Jahre jüngeren Bruder und eine 8 Jahre jüngere Schwester. Riham hat ihren Vater 2014 verloren, ohne zu wissen, ob er noch lebt oder tot ist. Ihre Familie stammt aus Aleppo, aber sie sind nach Mersin in die Türkei umgezogen. Sie leben dort in einem Haus mit 14 anderen Leuten und teilen sich die Miete. Riham müsste eigentlich in der vierten Klasse sein, kann aber wegen ihres türkischen Ausweises nicht zur Schule gehen. Riham hat keinen Ernährer. Sei ihr Sponsor!

Anzahl der Spender:innen 24

Im
اب
am
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Ra
Sa
ke
+4

Aktuelles zu dieser Patenschaft

 year ago


Die Patenschaft Nr. 3352 wurde von der Abteilung für humanitäre Hilfe und Waisenpatenschaften hinzugefügt.


Weitere Patenschaften


Über uns

Das Molham Volunteering Team ist eine in Deutschland, Jordanien, Schweden, Norwegen, Kanada und in der Türkei registrierte Non-Profit Organisation, die von einer Gruppe syrischer Studierender gegründet wurde. Das Ziel ist es, den Binnenvertriebenen in Syrien und syrischen Geflüchteten in den Camps der benachbarten Länder, Hilfe zu leisten.